03. August 2020 - 07. August 2020

Céline Keutgen: Zirkus

Manege frei für Zirkuskünstler bei der Sommerwerkstatt!

Bunte Zirkuswelt

In einer Woche lernen die Kinder beispielsweise mit Tellern zu jonglieren, menschliche Pyramiden zu bauen oder sich gefahrlos auf Scherben zu stellen. Ebenso gibt es einen Einstieg in die Welt der Clowns und jede Menge Bewegungsspiele rund um das Thema Zirkus. Neben den künstlerischen Talenten werden bei diesem pädagogischen Angebot auch Kooperation, Konzentration und Ausdauer gefördert. Es erwartet die jungen Teilnehmer eine Woche voller Spaß und Bewegung mit einem guten Schub fürs Selbstvertrauen, wenn zum Abschluss alle gemeinsam ihre Zirkusnummern auf der Bühne vorstellen.

Céline Keutgen: Die Sozialpädagogin hat während ihres Studiums im Kölner Spielezirkus gearbeitet. Auch wenn sie mittlerweile beruflich und künstlerisch anderweitig unterwegs ist, bringt sie für die Sommerwerkstatt ihren Zirkuskoffer mit und führt mit den Kindern einen Crashkurs in verschiedene zirzensische Disziplinen durch.

Eigenes Jongliermaterial darf gerne mitgebracht werden.

Sunergia Logo