28. Mai 2021 - 06. Juni 2021

Eupen Musik Marathon 2021

Gute Neuigkeiten nach langer kultureller Durststrecke: Unter Vorbehalt aktueller Maßnahmen wird der Eupen Musik Marathon 2021 an zwei Wochenenden stattfinden: vom 28. bis zum 30. Mai und vom 5. bis zum 6. Juni. Nach einem Jahr Corona-Auszeit geht das euregionale Entdeckerfestival mit seinen musikalischen Highlights aus den verschiedensten Musikrichtungen in die 29. Runde. Die Devise lautet: gemütlich und im kleinen Kreis ein hochkarätiges Musikprogramm im Herzen der Stadt Eupen genießen!

Die Konzerte finden an drei Standorten und möglichst an der frischen Luft statt. Wir setzen alles daran, den Zuschauern einen angenehmen Besuch zu ermöglichen und zählen bei der Umsetzung der geltenden Covid-19 Sicherheitsvorschriften auf Kooperation. Die Anzahl Plätze ist begrenzt. Um Massenandrang zu vermeiden, werden Zuschauer gebeten, sich zeitig ihr Ticket zu einem kleinen Preis im Vorverkauf zu sichern.

Neben den Sicherheitsvorkehrungen bleiben die Qualität und die Vielfalt des Programms höchste Priorität für die Organisatoren. Rock, Pop, Electro, Klassik, Weltmusik, Jazz, Blues und Kindermusik machen den Stilmix aus. Dabei handelt es sich größtenteils um Künstler, die ursprünglich für die Ausgabe 2020 programmiert waren, die ja bekanntlich der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen ist.   Die Konzerte sind in diesem Jahr an drei Standorten zu erleben: im Stadtpark, in der Sankt Nikolauskirche und auf dem Gelände des Alten Schlachthofs Eupen. Zu den Highlights in diesem Jahr gehören unter anderem die Compact Disk Dummies aus Flandern und die international gefeierte Balkan-Pop-Legende Shantel mit seinem Buconiva Club Orkestar.

Eine mobiltaugliche Programmübersicht und organisatorische Infos sind auf der Website des Eupen Musik Marathon verfügbar. Praktische Updates und Künstlerinfos gibt’s außerdem regelmäßig über die sozialen Netzwerke.

Sunergia Logo